Schlagwort-Archiv: Vegetarisch

Dutch Baby mit Tomaten und Burrata

25. September 2023

Dieses luftige Dutch Baby mit Tomaten und Burrata ist unkompliziert und schnell gemacht. Der Ofenpfannkuchen geht während des Backens stark auf und kann süß oder pikant (herzhaft) belegt werden – hier in der Tomaten-Käse-Basilikum Variante.

Einfaches Gemüsecurry – mit Zucchini, Kürbis, Brokkoli

5. September 2023

Dieses indische Gemüsecurry mit Kokosmilch schmeckt am besten mit frischem Sommergemüse. Gemüse je nach Saison verwenden. Super zum Einfrieren geeignet!

Hugo Cocktail – mit Prosecco oder Weißwein

25. August 2023

Der Hugo ist ein Cocktail-Klassiker und erfrischendes Getränk aus Prosecco oder Wein, Holunderblütensirup, Minze, Limette und Mineralwasser. Ein idealer Sommercocktail!

Cremige Guacamole – Der beste Avocado-Dip

1. August 2023

Rezept für eine cremige Guacamole – zum Dippen mit Tortilla-Chips, für Burritos, Burger oder Quesadillas. Plus Tipps, wie man sie im Voraus zubereiten kann (und sie dabei nicht braun wird).

Flaumige Marillenknödel mit Erdäpfelteig

19. Juli 2023

Diese fruchtig-süßen Marillenknödel mit Erdäpfelteig (Kartoffelteig) benötigen nur wenig Zucker und Butter. Plus Tipps, damit der Teig perfekt gelingt, denn mit einem selbstgemachten Erdäpfelteig sind sie ein Hit!

Raspberry Crumble Bars – Himbeer Streuselkuchen

3. Juli 2023

Rezept für einen fruchtigen und einfachen Himbeer-Streuselkuchen. Boden und Streusel werden aus demselben Teig gemacht!

Marillenmarmelade – stückig oder fein passiert

30. Juni 2023

Marillenmarmelade ist der Klassiker unter den Marmeladen. Durch exzessives Testkochen fand ich mein Lieblings-Rezept.

Holunderblütengelee – Die bessere Marmelade

8. Juni 2023

Dieses Holunderblütengelee ( Holunderblütenmarmelade) ist perfekt fürs Frühstücksbrot und passt auch zu Käse. Das Blütengelee schmeckt frisch und zugleich blumig. Für Hollersaft-Fans ein Muss.

Hollersaft ohne Zitronensäure

6. Juni 2023

Für diesen Hollersaft (Holunderblütensirup) benötigt man nur Holunderblüten, Zucker, Zitronen und Wasser. Zitronensäure ist nicht notwendig. Nachdem ich seit Jahren auf mein altbewährtes Rezept für Holunderblütensirup zurückgreife, wollte ich dieses Jahr etwas Neues probieren. Normalerweise verwende ich zur Herstellung von Hollersaft unter anderem Zitronensäure, auch als Citronensäure (E330) bekannt. Sie ist preislich günstig, hält quasi ewig, ist in jedem Supermarkt erhältlich und macht den Sirup auch ohne Abkochen lange haltbar…. Weiterlesen & Rezept »

Grilled Cheese Sandwich mit Onion Jam

14. Mai 2023

Der schlichte Käsetoast wird mit einer Zwiebelmarmelade aufgepeppt. Diese „Onion Jam“ ist in 15 Minuten fertig und schmeckt in Kombination mit dem weich-schmelzenden Käse und dem knusprigen Toastbrot unwiderstehlich!

Einfaches Dum Aloo – Indisches Curry

20. April 2023

Dieses indische Kartoffel-Curry ist eine vereinfachte Version des Punjabi Dum Aloo. Die Kartoffeln werden nur gekocht (und nicht frittiert) und man benötigt nur wenige Gewürze… und von der cremigen Curry-Sauce kann man einfach nicht genug kriegen.

Haupia – Hawaiianischer Kokospudding

15. März 2023

Haupia ist ein hawaiianisches Dessert aus Kokosmilch, Maisstärke und Zucker. Der Kokospudding ist vegan und nur dezent süß. Die seidigen, weißen Kokos-Puddingwürfel haben eine Konsistenz zwischen Pudding und Panna Cotta: glatt und schnittfest und zugleich cremig.

Weiche Brezen mit Käsedip

12. Februar 2023

Große, luftige, weiche Brezen mit einem schnell gemachten Käsedip – für gesellige Runden, als Superbowl-Snack oder zum Knabbern vor dem Fernseher. Für diese Brezen wird hausaltsübliches Speisenatron statt Natronlauge verwendet.