Schneller Kichererbsen-Tomaten Toast

27. März 2019
FacebookTwitterPinterest

Tomaten Kichererbsen Toast Rezept

Was gibt es besseres als ein schnelles Kichererbsen Gericht? Eben. Diese Kichererbsen in Kombination mit einer cremigen Tomatensauce und frischem Spinat auf knusprigem Toast mache ich bereits seit Jahren immer wieder, besonders wenn ich wenig Zeit zum Kochen habe.

 

Kichererbsen könnte ich fast jeden Tag essen. Sie enthalten jede Menge Eiweiß, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe, vor allem aber schmecken sie hervorragend. Außerdem sind Gerichte damit schnell gemacht (zumindest mit der Dosen-Variante) und sie halten lange satt. Ich habe daher immer Kichererbsen auf Vorrat.

Tomaten Kichererbsen auf Toast Rezept

Dieses Rezept lässt sich in 10-15 Minuten zubereiten und beliebig abändern: im Sommer gebe ich zusätzlich oft Basilikum oder andere frische Kräuter dazu. Habe ich Gusto auf ein schnelles indisches Gericht ohne langes Kochen, verwende ich dieses Rezept und ersetze das geräucherte Paprikapulver mit 1 TL Garam Masala.

 

Statt der sehr fein gehackten Tomaten aus der Dose, auch oft als feines Tomatenfruchtfleisch bezeichnet, kann man ersatzweise passierte Tomaten oder normale stückige Tomaten aus der Dose verwenden. Wenn der Tomatensaft bei den stückigen Tomaten sehr wässrig ist, sollte man zusätzlich 1 EL Tomatenmark zugeben, damit die Tomatensauce cremiger wird.

Rauchige Note – und Alternativen

Das geräucherte Paprikapulver verleiht den Kichererbsen eine leicht rauchige Note, die ich sehr gerne mag. Wer damit nicht so viel anzufangen weiß oder wer kein geräuchertes Paprikapulver zur Hand hat, kann es auch weglassen oder mit je 1/2 TL gemahlenem Kreuzkümmel und Koriander ersetzen.

Schneller Kichererbsen Tomaten Toast Rezept

Dieses Kichererbsen-Rezept schmeckt übrigens nicht nur auf getoastetem Brot, sondern auch auf Reis, Couscous oder Bulgur hervorragend. Oder mit Naan!!!

Schneller Kichererbsen Tomaten Toast

Das Rezept ist inspiriert von einem Beitrag im Olive Magazine.

 

Schneller Kichererbsen-Tomaten Toast

Für 6-8 große Toasts

Schneller Kichererbsen-Tomaten Toast

Dieses Rezept lässt sich in 10-15 Minuten zubereiten und beliebig abändern: im Sommer gebe ich zusätzlich oft Basilikum oder andere frische Kräuter dazu.

Für eine indische Geschmacksnote kann man das geräucherte Paprikapulver mit 1 TL Garam Masala ersetzen.

Das geräucherte Paprikapulver verleiht den Kichererbsen eine leicht rauchige Note, die ich sehr gerne mag. Wer damit nicht so viel anzufangen weiß oder wer kein geräuchertes Paprikapulver zur Hand hat, kann es auch weglassen oder mit je 1/2 TL gemahlenem Kreuzkümmel und Koriander ersetzen.

Rezept: Ursula | tasteoftravel.at

Zutaten

  • 1/2 gelbe Zwiebel (ca. 65 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 leicht gehäufter TL geräuchertes Paprikapulver
  • 250 g sehr fein gehackte Tomaten (Dose)*
  • 1/2 TL (brauner) Zucker
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 400 g-Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht: 265 g), abgespült
  • 1 Handvoll frischer Baby-Spinat (hier ca. 15 Blätter)
  • 1 EL Olivenöl

    Außerdem:
  • 6-8 große Toast- oder Brotscheiben, getoastet
  • Frisch geriebener Parmesan
  • Gehackte Petersilie

    * auch oft als feines Tomatenfruchtfleisch bezeichnet. Ersatzweise kann man auch passierte Tomaten oder normale stückige Tomaten aus der Dose verwenden. Wenn der darin enthaltene Tomatensaft sehr wässrig ist, sollte man zusätzlich 1 EL Tomatenmark zugeben, damit die Tomatensauce cremiger wird.

Zubereitung

  1. Die Zwiebel fein würfeln und in 1 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze rösten bis sie Farbe annehmen, rund 2 Minuten. Knoblauch fein hacken und kurz mitrösten. Paprikapulver einrühren und nur ganz kurz mit den Zwiebeln mitrösten (ca. 10 Sekunden).
  2. Tomatenstücke einrühren und erhitzen. Die Tomatensauce mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Die Salzmenge hängt stark davon ab wie sehr die Tomatenstücke bereits gesalzen sind. Kichererbsen einrühren.
  3. Ganz am Schluss den Spinat in grobe Streifen schneiden und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Kichererbsen auf getoastetem (Toast)-Brot mit Parmesan und Petersilie bestreut servieren. Auch auf Reis, Couscous, Bulgur - oder mit Naan serviert - schmecken diese Kichererbsen hervorragend.
https://www.tasteoftravel.at/kichererbsen-tomaten-toast/

Hast du dieses Gericht nachgekocht? Hier könnte dein Ergebnis gezeigt werden. 
Schicke dazu einfach ein Bild an [email protected]
Schneller Kichererbsen-Tomaten Toast zuletzt geändert: 26 Mai 2019 von Ursula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.