Schlagwort-Archiv: Libanon

Taboulé – Bulgur-Salat mit Petersilie

21. Juni 2017

An heißen Tagen gibt es kaum ein besseres Mittagessen als einen Salat, oder besser gesagt: einen Salat mit Substanz. Blattsalate machen nur bedingt oder kurzfristig satt – das ist mit einem Salat auf Getreidebasis ganz und gar nicht der Fall. Taboulé (oder Tabbouleh) ist auch unter dem Namen „Petersiliensalat“ bekannt, was auf die große Menge an fein gehackter Petersilie, die er enthält, zurückzuführen ist. Das folgende Rezept ist ein sehr… Weiterlesen & Rezept »

Salatit Hummus Maslouq – Kichererbsensalat

24. Juli 2014

Habe ich schon erwähnt, dass ich ein riesen Kichererbsenfan bin? Nachdem das letzte Kichererbsen-Rezept (Hummus) erst kürzlich gepostet wurde, ist das vielleicht nicht allzu schwer zu erraten. Dieser Salat stammt ursprünglich aus dem Nahen Osten und findet vor allem im Libanon Verbreitung – und jetzt auch regelmäßig bei österreichischen Grillfeiern ;-) Getrocknete vs. gekochte Kichererbsen Wer getrocknete Kichererbsen verwendet, muss sie (mindestens 12 Stunden, ruhig auch länger) in reichlich Wasser einweichen, dabei am… Weiterlesen & Rezept »

Hummus – Kichererbsenpüree

17. Juli 2014

Was wären Mezze ohne Hummus? Die kleinen warmen und kalten Vorspeisen der orientalischen Küche gehören zu meinen allerliebsten Gerichten – allen voran Hummus. Wenn ich Zeit habe, dienen mir getrocknete Kichererbsen als Grundlage für Hummus. Da diese über Nacht in Wasser eingeweicht und dann noch gekocht werden müssen, ist die Hummus-Zubereitung eine etwas langwierige Angelegenheit. Getrocknete Kichererbsen lassen daher leider zu wenig Raum für Spontanität. Anders sieht die Sache mit gekochten Kichererbsen… Weiterlesen & Rezept »